Wollhexe´s Strickbuch

Bunte Fäden

Des Abends ruhig im Kerzenlicht,
das sich im Glas des Rotweins bricht,
das Nadelspiel es klappert leis,
und zeugt von ungeheurem Fleiß.

Die bunte Woll in kleinen Ballen,
der Kater findet dran Gefallen,
sie lagern friedlich in ner Kiste,
vor Neid erblasst die Strickerliste.

So mancher wundervolle Strang,
rankt sich an einem Seil entlang,
das hier gespannt von Wand zu Wand,
und wartet auf die flinke Hand.

Damit die Wolle sich verwandelt,
als Socken später wird gehandelt,
zur Freude dann der Trägerin,
ist manchmal sogar noch was drin.

Ela, Juli 2004


  Startseite
    Mystery Stole
    Genähtes
    Gelebtes
    Gedachtes
    Gestricktes
    Wollfee 5
    Engel
    Filzen
    UFO-Vernichtung
    Wichteleien
    Wollfee 4
    das Wollschaf
    Mustersocken
    Kunst?!
    Wollfee 3
    Sonstiges
    Fjörgyn
    Sockenallerlei
    Lopisucht
    Spinnereien
    Zuggesockt
    Treffen
    Wolldiät
  Archiv
  Fragebogen „Socks & Drugs & Rock’n’Roll“
  Wollberge
  Stricken im Koog II
  Stricken im Koog
  Wollfeefragebogen
  Geschichten
  Impressum
  Datenschutz
  Kontakt
  Abonnieren

   
    saree

    maschenkunst
    - mehr Freunde

Hier bin ich dabei:












Zum mitnehmen:

http://myblog.de/wollhexe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gestricktes

Ich lebe noch

und ich war fleissig, trotz der höllischen Temperaturen. Da das Filzding nun verschenkt ist, kann ich es ja beruhigt zeigen. So sah es vorhe... weiterlesen
7.8.08 21:14


Werbung


Nicht nur im Kaffee ...

ist Milch eine feine Sache. Auch auf den Nadeln macht sie sich gut. Sehr angenehm zu stricken und noch schöner zu tragen. Fühlt sich fast wie Seid... weiterlesen
12.7.08 08:47


Schneller fertig als gedacht

War dieser Pulli, für meinen Schatz. Mit nur 520g Wolle eher ein Leichtgewicht, aber durch den Alpaka-Anteil trotzdem sehr wärmend, vor allem beim ... weiterlesen
27.5.08 07:26


Ein Schal zum Verschenken

Aus Wetterhoff "Silvia" mit NS 3.5 gestrickt. Ein "Lattice Lace Wrap" zum Verschenken. Die Anleitung kann man hier finden. weiterlesen
27.4.08 23:09


Ein-Ärmel-Schal

Schon etwas länger fertig, aber bisher nicht fotografiert. Aus 350g Cumba von ggh gestrickt mit NS 5 hält er mich jetzt schön warm. Da... weiterlesen
1.4.08 01:00


Noch nix Fertiges zu zeigen

Weil ich das, was fertig ist nicht zeigen darf, zeig ich das, was noch nicht fertig ist. Für Sohnemann mussten zur Kommunion in 14 Tagen noch sc... weiterlesen
16.3.08 20:47


Für frierende Riesen

Und weil es so schön war gleich noch mal für ausgewachsene Ohren. Gestrickt aus Debbie Bliss cashmerino aran, mit Nadelstärke 5. Wahrschei... weiterlesen
4.2.08 21:22


Für frierende Zwerge

Damit mein Kleiner immer schöne warme Ohren hat. Gestrickt aus einer wundervoll weichen Wolle Debbie Bliss cashmerino aran, die mir letzten... weiterlesen
31.1.08 19:44


Gestrickt hab ich viel

Aber zeigen darf ich das im Moment alles nicht. Da müsst Ihr schon noch geduldig 4 Wochen drauf warten. Aber dann schmeiße ich Euch alles an den Ko... weiterlesen
4.3.07 23:03


Warme Ohren

Damit mein Sohn, bei den doch mittlerweile winterlichen Temperaturen nicht an den Ohren friert, hab ich ihm schnell eine Mütze genadelt. Aus doppel... weiterlesen
28.1.07 10:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung